Herrmannsdorfer Landhuhn-Tagebuch

Mittwoch, 6. Oktober 2010


HERRMANNSDORFER LANDHUHNSUPPE

Unsere fleißigen Legehennen haben ein würdiges Ende gefunden. Wir haben sie vergangenen Montag im Alter von 2,5 Jahren und nach 2 vollen Legeperioden geschlachtet und in mühevoller Handarbeit  zu einer bekömmlichen  Suppe verarbeitet.

Ab Freitag, den 8. Oktober ist die Suppe als erste Kostprobe vom Herrmannsdorfer Landhuhn in 500ml Gläsern auch in unseren Filialen in München erhältlich.

Fragen Sie in Ihrer Filiale danach!

PS: Es handelt sich dabei vorerst um eine einmalige Kostprobe. Die Legehennenschar bestand nur aus ca. 60 Tieren – dementsprechend limitiert ist die Menge.

Schreib einen Kommentar


RSS Kommentare und Trackback